Corona Impftage in Dransfeld am Donnerstag, 06.01.2022, am Donnerstag 13.01.2022 und Freitag 14.01.2022 in Dransfeld, Turnhalle "Am Bleichanger"

Das Gesundheitsamt für die Stadt und den Landkreis Göttingen, plant gemeinsam mit der Samtgemeinde Dransfeld eine Impfaktion (Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen) in der Zeit von 9:30 bis 14.30 Uhr. Die Impfungen sollen in der Turnhalle , Am Bleichanger 13, Dransfeld, stattfinden und richten sich an Personen ab 12 Jahren.

Um Warteschlangen für Sie zu vermeiden, stellen wir für die Impftage am 06.01., 13.01. und 14.01.2022 entsprechenden Termine über dieses Buchungsportal zur Verfügung.

Was benötige ich für Unterlagen?

Zum Impftermin benötigen Sie einen Anamnesebogen mit Einwilligungserklärung (Download hier im späteren Buchungsprozess möglich- auch zu finden auf der Homepage der Samtgemeinde Dransfeld oder des Robert Koch-Instituts). Diese Unterlagen müssen am Impftag vorausgefüllt mitgebracht werden.

Was für einen Impfstoff bekomme ich?

Personen, die 30 Jahre und älter sind, können voraussichtlich mit dem Vakzin von Moderna geimpft werden. Jugendliche und Erwachsene von 12 bis 29 Jahren sollen das Vakzin von Biontech erhalten. Für Boosterimpfungen muss die Zweitimpfung mindestens DREI Monate zurückliegen oder vier Wochen nach der ersten Impfung mit Johnson&Johnson. Aufgrund der derzeitigen Versorgungslage kann der Impfstoff heute jedoch noch nicht verbindlich bekannt gegeben werden.

Minderjährige im Alter von 12 bis 15 Jahren werden nur im Beisein einer/eines Erziehungsberechtigen geimpft; bei Jugendlichen ab 16 Jahren reicht die unterschriebene Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten aus.

Zum Impftermin tragen Sie bitte eine FFP2-Maske und bringen zudem ein Ausweisdokument, einen Impfausweis beziehungsweise eine Impfersatzbescheinigung mit.