Terminbuchung - Heilpraxis Bayr

Willkommen bei unserer Online-Terminbuchung, die Ihnen 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche zur Verfügung steht.

In dringenden Fällen können Sie sich direkt an uns telefonisch wenden. Unsere Telefon-Nr.: 08222-609071 oder PraxisWhatsApp 0176 617 18 330

1. Fragen zum Termin

Bitte treffen Sie eine Auswahl:
Bitte beachten: Jede Person braucht einen eigenen Termin!!
Ohne Anmeldung, kann keine Testung erfolgen.
Die Testung ist kostenlos (Bürgertest) mittels Antigen-Schnelltest im vorderen Nasenbereich, alternativ mit Spucktest. Auch zum Freitesten dürfen Sie unsere Teststation nutzen.

Sie dürfen unsere Teststation nur betreten:
* wenn Sie symptomfrei sind
* mit FFP2-Maske (Erwachsene)
* mit medizinischer Maske (Kinder)
* mit Personalausweis

Bitte erscheinen Sie genau pünktlich zum Termin um Wartezeiten und Kontakte zu anderen Testenden zu vermeiden.

Vielen Dank
1. Die Probe für den Antigen-Corona-Test wird durch einen Abstrich mittels eines in die Nase eingeführten Wattestäbchens genommen. Mir ist bewusst, dass es auch bei sorgfältiger Durchführung in Einzelfällen zu Verletzungen, wie leichten Blutungen oder Reizungen kommen kann. Ich willige in diesem Bewusstsein ein, dass der Antigen-Corona-Test bei mir durchgeführt wird.

2. Im Falle eines positiven Testergebnisses begebe ich mich umgehend in häusliche Quarantäne und leite eine PCR Nachtestung ein.

3. Mir ist bewusst, dass meine Daten (Name, Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) sowie mein Testergebnis gespeichert werden und im Falle eines positiven Testergebnisses an das Gesundheitsamt weitergegeben werden. Mir ist bekannt, dass meine persönlichen Daten nicht anderweitig verwendet oder weitergegeben werden.

4. Mir ist bekannt, dass ein negatives Testergebnis eine Infektion mit SARS-CoV-2 nicht sicher ausschließen kann, sondern eine Momentaufnahme für ca. 24h und somit einen Gesundheitsstatus zum Zeitpunkt der Testdurchführung darstellt.

5. Mir ist bekannt, dass ein Test nur an symptomfreien Personen durchgeführt werden kann. Außerdem ist mir bewusst, dass bei einem Rachenabstrich 30 Minuten vor der Testung nichts gegessen oder getrunken werden darf (auch kein Kaugummi oder Tabakwaren).