Impfungen Landkreis Diepholz

Herzlich willkommen und vielen Dank für Ihr Interesse an der Inanspruchnahme der mobilen Impfteams des Landkreises Diepholz und das gleichzeitige Interesse an einer Schutzimpfung gegen COVID-19.

Im weiteren Verlauf dieser Website können Sie sich für eine Impfung an einem der Impfstandorte im Landkreis Diepholz in den Orten Barnstorf, Sulingen oder Syke registrieren. Die Terminbuchungen können sowohl für Erst- und Zweitimpfungen als auch für Booster-Impfungen vorgenommen werden.

Die COVID-19 Schutz- und Auffrischungsimpfungen sind und bleiben der wirksamste Weg, sich selbst und die Mitmenschen vor einer COVID-19-Erkrankung zu schützen.

Entsprechend der Empfehlungen der Stiko kann eine Auffrischungsimpfung für alle Personen, für die bisher nach zweifacher Impfung oder Infektion eine Auffrischungsimpfung (3. Impfung) mit einem Abstand von 6 Monaten empfohlen war, ab sofort in einem verkürzten Abstand von mindestens 3 Monaten erfolgen.
Es ist zu betonen, dass ältere oder vorerkrankte Personen und Personen, bei denen die Auffrischungsimpfung länger als vier Monate zurückliegt, wegen des höheren Risikos für einen schweren Verlauf von COVID-19 bei den Auffrischimpfungen bevorzugt berücksichtigt werden sollen.

Eine Erstimpfung können alle Bürgerinnen und Bürger in Anspruch nehmen, die das 12. Lebensjahr vollendet haben.

Booster-Impfungen an unter 18jährige Personen werden grundsätzlich verabreicht, sofern die oben genannten persönlichen Voraussetzungen vorliegen.

Neben vollständig ausgefüllten Anamnese- und Einverständniserklärungen sind der Personalausweis
und der Impfpass mitzubringen
.

Weitere Informationen und die gängigen Fremdsprachen-Übersetzungen sowie die aktuellen Anamnese- und Einverständniserklärungen sind auf der Internetseite des RKI zu finden.

1. Fragen zum Termin

Bitte treffen Sie eine Auswahl: