Buchungsplattform - Impfangebot des Landkreises Groß-Gerau

Termine für die Booster-Impfungen sowie für Impfungen von Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren im Kreis Groß-Gerau

Herzlich willkommen auf der Buchungsplattform des Kreises Groß-Gerau. Hier können Sie Termine für eine Booster-Impfung (ab 12 Jahren) oder für eine Impfung von Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren vereinbaren. Aktuell werden die Impftermine kontinuierlich veröffentlicht.

Hinweis: Aufgrund ausreichender Kapazitäten, können Sie Ihre Booster-Impfung derzeit auch ohne vereinbarten Termin erhalten. Kommen Sie hierfür zu einer der vier Impfstationen im Kreis Groß-Gerau. Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Öffnungszeiten. Kinderimpfungen können weiterhin nur mit vereinbartem Termin verabreicht werden.

Einen Überblick zu den Impfstationen des Kreises Groß-Gerau sowie den zugehörigen Öffnungszeiten finden Sie hier.

Für eine Booster-Impfung beachten Sie bitte folgende Voraussetzungen:
  • Booster-Impfungen werden an Personen ab 12 Jahren verabreicht. Die Verabreichung der Booster-Impfung an unter 18-Jährige erfolgt nur nach Vorlage der Einwilligungserklärung einer sorgeberechtigten Person.
  • Die Auswahl des Impfstoffes für Ihre Booster-Impfung wird gemäß der STIKO-Empfehlung von den Impfteams getroffen. Es ist nicht möglich, den Impfstoff im Vorfeld oder vor Ort eigenständig auszuwählen.
  • Die Auffrischungsimpfung soll in der Regel im Abstand von 3 Monaten zur letzten Impfstoffdosis der Grundimmunisierung erfolgen.
  • WICHTIG: Die Einhaltung der empfohlenen Impfabstände wird an den Impfstandorten kontrolliert. Personen, die die empfohlenen Impfabstände missachten, werden trotz vereinbartem Termin abgewiesen und erhalten keine Booster-Impfung.

Für die Impfung von Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren beachten Sie bitte folgende Voraussetzungen:
  • Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren werden nur nach Vorlage des Impfpasses sowie der Einwilligungserklärung einer sorgeberechtigten Person geimpft.
  • Kinder mit Krankheits- oder Erkältungssymptomen werden nicht geimpft. Die Impffähigkeit wird vor Ort im ärztlichen Aufklärungsgespräch festgestellt.
  • Die Zweitimpfung bei Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren kann in einem Abstand von 3 bis 6 Wochen zur Erstimpfung erfolgen.
  • Kinder, denen mittels PCR-Test eine SARS-CoV-2-Infektion nachgewiesen wurde, können die Grundimmunisierung mit einer einmaligen COVID-19-Impfstoffdosis im Abstand von mindestens 3 Monaten zur Infektion vervollständigen.
  • WICHTIG: Für die Einhaltung der Impfabstände sind die Sorgeberechtigten der Kinder verantwortlich. Kinder, deren Erstimpfung auf den Tag genau nicht mindestens 3 Wochen zurückliegt, werden trotz vereinbartem Termin vor Ort abgewiesen. Gleiches gilt für Kinder, deren Infektion auf den Tag genau nicht mindestens 3 Monate zurückliegt.

Weiterhin gilt an den Impfstandorten eine FFP2-Maskenpflicht. Kinder dürfen mit medizinischen Masken zum Impftermin erscheinen.

Die aktuell gültige STIKO-Empfehlung finden Sie hier.

Bei Fragen zum Impfangebot des Kreises Groß-Gerau schreiben Sie bitte eine E-Mail an impfen-mt@kreisgg.de oder rufen Sie unsere Impfhotline unter 06152 989-989 an. Die Hotline ist aktuell von Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 16:00 Uhr erreichbar. Sollten Sie den gebuchten Termin nicht wahrnehmen können, stornieren Sie diesen über die Terminplattform oder die Hotline.