Bosanski  Dansk  Deutsch  English  Français  Italiano  Nederlands  Polska  Português  Srpski  Slovenský  Slovenščina  Español  Argentino  český

Datenschutzerklärung

Informationen nach Art. 6 Abs. a, c und Art. 13, 14 und 21 DSGVO
1. Datenschutz auf einen Blick
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.
2. Allgemeine Hinweise
Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.
2.1 Datenerfassung
Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung?
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber.

Kreisspitalstiftung Weißenhorn, kreiskommunale Stiftung des öffentlichen Rechts
Kliniken der Kreisspitalstiftung Weißenhorn
Stiftungsdirektor Marc Engelhard
Günzburger Straße 41
89264 Weißenhorn

Telefon: 07309 / 870-0
info@kreisspitalstiftung.de
www.kliniken-kreisspitalstiftung.de

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten bestellt
Kontaktdaten:
Kreisspitalstiftung Weißenhorn
Illertalklinik Illertissen
Krankenhausstr. 7
89257 Illertissen

Telefon: 07303 / 177-7166
datenschutz@kreisspitalstiftung.de

Wie erfassen wir Ihre Daten?
Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in unser Kontaktformular / Besucherformular eingeben.
Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.
Wofür nutzen wir Ihre Daten?
Wir benötigen Ihre Daten, um Ihnen einen Besuch ihrer Angehörigen, in den Kliniken der Kreisspitalstiftung Weißenhorn, zu ermöglichen. Ein weiterer Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.
Welche Daten werden im Besucherformular erhoben?
Klinikstandort, Station, Uhrzeit, Datum, Namen, Patientennamen, 3 G- Status, Telefon, E- Mailadresse
Speicherdauer:
Ihre Daten werden im Rahmen des SARS-CoV-2-Infektionsschutzes und der Handlungsempfehlungen (Rahmenkonzept), für ein einrichtungsindividuelles Schutz- und Hygienekonzept für Besuche in Krankenhäusern, nach den Vorgaben der Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege, 1 Monat gespeichert.
Rechtsgrundlage: