Terminbuchung - Test Center

Herzlich Willkommen auf der Terminbuchungsseite für PoC-Antigen-Schnelltest zum direkten Erregernachweis für eine Infektion mit SARS-CoV-2, also die sogenannten Bürgertests der Kloster Apotheke in Haina!

Wir testen einmal täglich: Montag abends, Dienstag abends, Mittwoch nachmittags, Donnerstag abends, Freitag morgens und Samstag mittag!

Seit dem 13. November 2021 können wir wieder allen Personen einen kostenlosen Schnelltest anbieten.

Wir können auf Ihren Wunsch das Testergebnis auch auf die Corona Warn App übermitteln - für Sie entfällt die Wartezeit nach dem Test und Sie erhalten ihr Testergebnis als digitalen Nachweis auf Ihr Smartphone innerhalb von 30 min nach Testdurchführung. Natürlich ist auch weiterhin ein Papier-Zertifikat möglich - bitte treffen Sie ihre Auswahl unten bei der "Terminfrage 3".

Die Adresse für alle Termine lautet

Kloster Apotheke Haina
Poststr. 7
35114 Haina (Kloster)


Termine können hier wie folgt ausgewählt werden:

1. Beantworten Sie bitte unten die drei Fragen bzw. geben Ihre Erklärung und Ihr Einverständnis ab
2. Wählen sie den gewünschten Tag, an dem Sie getestet werden wollen
3. Wählen Sie den Termin 18:15 Uhr bzw. 15:45 Uhr oder 8:00 Uhr zum jeweiligen Zeitpunkt am Nachmittag oder abend aus (Es gibt jeweils 10 Termine für jeden Testzeitpunkt, die Probenentnahme findet für alle Probanden nacheinander statt).


Allgemeines:
Der Schnelltest wird nur durchgeführt, wenn Sie keine Erkältungssymptome aufweisen. Nach TestVO dürfen nur asymptomatische Personen einen PoC-Antigen-Schnelltest machen lassen.
Um einen reibungslosen Testablauf gewährleisten zu können, bitten wir Sie pünktlich zum Beginn des Termins zu erscheinen. Bitte bringen Sie ein Ausweisdokument mit zur Testung.

Wünschen Sie ein digitales Zertifikat auf die Corona Warn App, halten sie bitte den QR Code Ihres in der App erstellten "Schnelltest-Profil" bereit für die Registrierung.

Bitte ca. 30 Minuten vor dem Test nichts essen, trinken oder rauchen. Dies könnte das Testergebnis verfälschen!

Ein negatives Testergebnis bedeutet nicht, dass eine COVID-19-Infektion sicher ausgeschlossen werden kann. Das Ergebnis stellt lediglich den Gesundheitsstatus zum Zeitpunkt der Testdurchführung dar. Ihnen sollte bekannt sein, dass Ihre Daten, im Falle eines positiven Testergebnis, namentlich an die zuständige Gesundheitsbehörde gemeldet werden und dass Sie im Falle eines positiven Schnelltests alle notwendigen Schritte zur Kontaktreduzierung und Quarantäne ab SOFORT einhalten müssen. Alles weitere legt das zuständige Gesundheitsamt Ihres Landkreises fest.

Wir empfehlen Ihnen, ein positives Testergebnis mit Ihrem Hausarzt oder einer anderen offiziellen Gesundheitseinrichtung zu besprechen und zeitnah einen PCR-Test zur Kontrolle des Ergebnisses durchführen zu lassen.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


1. Fragen zum Termin

Bitte treffen Sie eine Auswahl:
Sie haben hier die Möglichkeit, anzugeben ob sie ein digitales oder ein Papier-Zertifikat wünschen. Bitte treffen Sie eine Auswahl.