Terminbuchung - Blutspende Universitätsklinikum Essen

Die sich zuspitzende pandemische Lage zwingt auch uns, zum Schutz von Spender*innen und Mitarbeiter*innen die sogenannte 3G-Regelung einzuführen. Dies bedeutet, dass ein gültiger Impfnachweis, ein gültiger Genesenennachweis oder ein gültiger negativer Testnachweis (nicht älter als 24 h) vorliegen muss.

Wir bitten Sie daher, ab 29.11.2021 Ihren 3G-Nachweis zur Spende bereit zu halten.

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis:

- Eine Blutspende ist erst 4 Wochen nach durchgemachter COVID-Infektion möglich!
- Sollten Sie (ungeschützten) Kontakt zu einer COVID Positiven getesteten Person gehabt haben, bitten wir Sie erst 2 Wochen nach dem Kontakt bei uns Blut zu spenden!

Wir danken Ihnen für Ihre Spendebereitschaft und Ihr Verständnis.